So nun also der nächste Teil, die Aufgabe für die Beispiele steht in Teil I.

Schritt 3

Als nächsten einen Blick auf die gegebene Datenbank werfen, dabei überprüfen ob die Bezeichnungen der Spalten mit den vorher eingetragenen übereinstimmen. Als nächstes die Tabellen aus denen die Spalten stammen laut Syntax eintragen.

Beispiel nach Aufgabe im ersten Teil:

SELECT  Personalnr, Kundennr

FROM     Mitarbeiter, Kunde

WHERE                       ;

Ist nur eine Tabelle betroffen geht es mit Schritt 6 weiter.

Schritt 4

Werden zwei oder mehr Tabellen abgefragt, so sollte alles Tabelle.Spalte geschrieben werden. Es ist zwar nicht bei allen abgefragten Spalten nötig schadet aber nicht.

Beispiel nach Aufgabe im ersten Teil:

SELECT  Mitarbeiter.Personalnr, Kunde.Kundennr

FROM     Mitarbeiter, Kunde

WHERE                       ;

Advertisements